KIBIS
KIBIS
KIBIS

31.12.2020 Kategorie: Kontaktstellen, Selbsthilfe, Ehrenamt, TILO

Angst und soziale Phobie - neue Selbsthilfegruppe gegründet

Neue Selbsthilfegruppe "Angst und soziale Phobie" 

Das nächste Treffen finden amt 24.09.2020 um 19.00 Uhr bei Kibis statt.

Bei KIBIS-Schleswig treffen sich Menschen die unter Angststörungen bzw. unter sozialer Phobie leiden. Aber was sind Angststörungen? Betroffene verlieren häufig das Vertrauen zu sich selbst, in ihre Wahrnehmung, in ihre Umwelt und fühlen sich ihren Ängsten hilflos ausgeliefert. Sich ständig mit der Angst zu beschäftigen bzw. ständig von Angst konfrontiert zu sein, führt dazu, dass sich die Betroffenen unter hoher Anspannung stehen, auch wenn dies nach außen nicht immer sichtbar wird. Die soziale Phobie zeichnet sich dadurch aus, dass zwischenmenschliche Kontakte unmöglich werden; dass Schüchternheit, Angst zu versagen, Angst in einen Raum mit anderen Menschen zu gehen, das alltägliche Leben beherrschen.

Kennen Sie diese Gefühle und würden gerne Gleichgesinnte treffen? Die Gruppe freut sich sehr über weiteren Zuwachs.

Die Treffen finden bei KIBIS im Lollfuß 48 in Schleswig statt. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter 04621 – 27748 oder Email:  info@kibis-sl.de.