KIBIS
KIBIS
KIBIS

31.12.2020 Kategorie: Kontaktstellen, Selbsthilfe, Ehrenamt, TILO

Behelfsmasken für Mund- und Nase im TiLo / bei Kibis Schleswig erhältlich

Behelfsmasken für Mund- und Nase im TiLo erhältlich.

Ehrenamtler*innen nähen zu Hause Masken für Mund und Nase.

Ab sofort gilt Mund-Nasen-Schutz-Pflicht beim Einkaufen und in öffentlichen Verkehrsmitteln und an vielen anderen Orten, wie Krankenhäusern und Arztpraxen wird Maskentragen gewünscht.

Es ist z.Zt. offenbar schwierig, solche sog. Behelfsmasken im Handel zu bekommen. Daher haben wir Bürger*innen gesucht und gefunden, die bereit sind, ehrenamtlich Masken zu nähen.

Diese Masken in unterschiedlichen Varianten geben wir innerhalb unserer Sprechzeiten nach vorheriger telefonischer Absprache an Menschen ab, die noch keine Maske haben oder gerne eine zweite zum Wechseln haben möchten.

Wer eine Maske braucht, kann sich bei uns melden. Wir vereinbaren dann einen Termin, wann Sie die Maske abholen können.

Wir freuen uns natürlich auch über weitere Bürger*innen, die Lust und Zeit haben, ehrenamtlich Masken zu nähen. Wir bringen Ihnen das Material und Nähanleitungen und holen die fertigen Masken auch wieder ab.

Unsere Sprechzeiten:

Montag           09.00 – 12.00 Uhr

Dienstag         09.00 – 12.00 Uhr

Donnerstag     09.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr

 

Telefon:          04621-27748

E-Mail:            Ulrich.krusekopf@kibis-sl.de