KIBIS
KIBIS
KIBIS

30.09.2017 Kategorie: Kontaktstellen, Selbsthilfe, Ehrenamt, TILO

ab sofort: Trauer, Abschied, Neubeginn - Gründung einer Trauer Selbsthilfegruppe für Menschen die ihren Partner verloren haben

Abschied, Trauer, Neubeginn

Trauer - Selbsthilfegruppe für Menschen, die ihren Partner verloren haben

 

Bei KIBIS wollen Menschen, die ihren Partner verloren haben, eine Trauer-Selbsthilfegruppe gründen. In der ersten Zeit nach dem Verlust erfahren Betroffene sehr viel Anteilnahme durch Familie und Freunde. Schon bald aber ist man mit der Trauer allein, oftmals gerät der/die hinterbliebene Partner/in in die Isolation. Traurigkeit, Verzweiflung, Wut, Mutlosigkeit bestimmen das Leben und Erleben der Betroffenen. Eine Selbsthilfegruppe kann aus dem Teufelskreis herausführen. Hier können Gleichbetroffene offen über ihre Gefühle reden, niemand braucht stark zu sein. Das bewusste Abschiednehmen in der Gruppe ermöglicht den TeilnehmerInnen auch wieder Perspektive zu entwickeln und dem Leben schöne Seiten abzugewinnen.

 

Wer sich für die Gruppe interessiert, kann sich bei KIBIS unter der Telefonnummer 04621-27748 oder info@kibis-sl.de anmelden.