KIBIS
KIBIS
KIBIS

04.03.2018 Kategorie: Kontaktstellen, Selbsthilfe, Ehrenamt, TILO

Ungewollt kinderlos ...... und nun?

Ungewollt kinderlos ....... und nun?

Wir werden nie ein Kind bekommen können! Für viele Paare bedeutet es Abschied nehmen, sich mit dem Unabänderlichen abfinden und das Leben ohne eigenes Kind planen und einrichten. Auch im Kreis Schleswig-Flensburg sind Menschen von ungewollter Kinderlosigkeit betroffen. Allein und ohne „echtes“ Verständnis“ hadern sie mit ihrem Schicksal. Ohnmächtig und hilflos reagieren Freunde und Verwandte.  Dabei ist es egal, an welchem Punkt der Aufarbeitung sich die Betroffenen befinden. 

Die Beratungsstelle für Erziehungs- und Lebensfragen bietet eine Gruppe zu diesem Thema. Die Gruppe ist für Frauen, Männer und Paare und trifft sich

jeden 1. Donnerstag im Monat von 19.00 - 20.30 Uhr

Für Fragen und Informationen steht Ute Jacobsen von der Beratungsstelle gern zur Verfügung.

Telefon: 04621 38 11 22

E-Mail: u.jacobsen@diakonie-slfl.de

Fax: 04621 38 11 50